Lagerverwaltung (Pharma)

Planung von Prozessaufträgen und Versorgung des Vorschublagers

Anlässlich des Baus eines neuen, großen Verpackungsbetriebs betraute uns ein namhaftes Pharmaunternehmen mit der Optimierung der Prozessauftragsplanung. Die Aufgabenstellung verlangte, dass alle Einsatzkomponenten von pharmazeutischen Fertigprodukten „just in time“ und in exakter Menge zur Verfügung stehen sollen.

Zusammen mit dem Kooperationspartner AWISDO übernahm CetaCon die Detailkonzeption und die umfangreichen Realisierungsarbeiten in den Bereichen Produktionsplanung und -versorgung in einer verteilten SAP-ERP-Landschaft

Die Prozessauftragsplanung wurde so optimiert, dass nicht nur komplette Chargen, sondern auch kleine Lagereinheiten und Handling-Units reserviert werden können. Auch die Versorgung des Vorschublagers für den neuen Verpackungsbetrieb wurde entscheidend verbessert: Der Kunde kann den Versorgungsbedarf exakt steuern und damit Prozessaufträge gezielt planen.